Zum Inhalt springen

Medienberufe.de – Relaunch, Responsive Typo3 Template

Projektdetails

Projekttitel:
Medienberufe.de

Kunde:
bm - gesellschaft für medienberufe mbH



Projektdauer:
 bis  16/01/2012


Projektbeschreibung:

Nachdem ich bereits im Zuge meiner Ausbildung zum „Werbe- und Medienvorlagenhersteller mit Fachrichtung Medienoperating“ für die erste Website um 2000 herum komplett verantwortlich zeichnete, fiel dieser Job mit meiner Festanstellung bei der bm – gesellschaft für medienberufe mbH und dem anstehenden Update des CD wiederum an mich.

Zu den Anforderungen gehörte u.a. die komplette Neustrukturierung und Portierung des bestehenden Content der existierenden Site, Überarbeitung der Navigation um sie für alle potentiellen Kunden transparenter zu machen, sowie eine barrierefreie Adaption für Desktop, Print und Smartphones/Tablets auf Basis von HTML5 und CSS3, sowie verschiedener, teils selbst geschriebener jQuery Module.

Zusätzlich wurde unter meiner Federführung die gesamte Social Media Kampagne (Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Flickr) optimiert und unter Berücksichtigung des Datenschutzes in die Website integriert.

Hinweis: Von der aktuellen Version der Website (Seit November 2013) muss ich leider Abstand nehmen. Seit dem Launch und meinem Austritt aus der Firma wurde zu viel daran verändert, um für meine Arbeit noch repräsentativ zu sein.


Aufgaben im Projekt:
  • Consulting bei der technischen Umsetzung, sowie bei der Strukturierung und Inhalten des Content
  • Starke Einflussnahme auf das neu angelegte Corporate Design
  • Design der Weblayouts
  • System: Typo3 CMS
  • Responsive Typo3 Templates auf Basis des Tiny Fluid Grid
  • Optimierung der Web-Typographie
  • Komplette Umstellung der Navigation und des Contents zum Zweck der UX-Optimierung
  • Integration der Google Dienste zum Tracking der Adwords-Kampagnen
  • Conversion-Tracking über Google Adwords/Analytics
  • Social Media Optimierung über Facebook, Twitter, Google+, Google Places uvm.
  • Datenschutzfreundliche Integration von Facebook, Twitter und Google+
  • Erstellung und Optimierung der Grafiken
  • Reorganisation der existierenden Inhalte
  • Betreuung der Website und Social Media-Kanäle News mit Content