Zum Inhalt springen

Strassengold.org – 2015 Edition

Projektdetails

Projekttitel:
Strassengold.org 2015

Kunde:
Strassengold.org



Projektdauer:
 bis  01/05/2017


Projektbeschreibung:

Ich war als ausstellender Künstler zum Strassengold Streetart Projekt eingeladen und musste feststellen, dass die gesamte Website zwar gut gemeint, aber leider schlecht gemacht war.

Dies betraf vor allem die eigentliche Zielsetzung des Strassengold-Projekts: Die Besucher sollten sich mittels einer online eingebetteten Karte auf der Straße bewegen und dort über an den Kunstwerken angebrachte QR-Codes Informationen zu Künstlern und Machart der Arbeiten abrufen können.

Und was bringt das, wenn die Seite dann nicht für Mobilgeräte optimiert ist? Richtig: Wenig!

Deshalb habe ich mich angeboten, die vorliegende Seite zeitgemäß zu überarbeiten. Leider hatte ich den Aufwand unterschätzt, den es mit sich bringt, mit insgesamt rund 40 Künstlern zu kommunizieren, die Daten einzusammeln und dann auch noch auf individuelle Wünsche einzugehen. Wäre ich mir dessen vorab bewusst gewesen, hätte ich die Site direkt auf WordPress aufgebaut..

Abschließend kann man sagen, dass die Ausstellung Indoor wie Outdoor ein riesiger Erfolg war und darin ihren krönenden Abschluss fand, dass zahlreiche Künstler einige Arbeiten zu einer abschließenden Versteigerung freigaben, deren Erlöse Flüchtlingen in vollem Umfang zugute kommen konnten.


Aufgaben im Projekt:
  • Voll responsiv und auf alle Mobilgeräte optimiert
  • Möglichst kleine Datenmenge mit Rücksicht auf Mobilgeräte
  • SEO-Optimierung
  • Einbindung einer eigenen Google-Map
  • Darstellung aller Artists und ihrer Artworks im Masonry-Layout
  • Einfluss auf die Gestaltung der Website